In diesem Blog geht es primär um Online-Marketing (meistens mit Kulturbezug).

Erstellt wurde er im Februar 2010 und begleitete zunächst meine Master-Arbeit in Kulturmanagement an der PH Ludwigsburg. Nach einigen Monaten war die Arbeit fertig, gebloggt wurde und wird trotzdem. So, wie sich im Laufe der Zeit meine berufliche Laufbahn verändert hat, hat sich auch die inhaltliche Ausrichtung dieses Blogs etwas verschoben – weg von reinen Kulturmanagement-Themen hin zu Social Media und Online-Marketing.

Bloggen heißt für mich nicht nur Beiträge schreiben, sondern auch andere Blogs lesen, mit anderen kommunizieren und sich vernetzen. Das wiederum macht Spaß und man lernt was dabei. Am besten also, man bloggt lebenslang!

PS: In Süddeutschland ist ein Blog übrigens männlich. Genauso wie der Butter.